Real Estate Performance Netzwerk

Kostensenkung nicht zu lasten der ProduktivitÄt -
Die Immobilie als Betriebsmittel

Wertsicherung und Wertsteigerung als Ziel der Bestandshaltung - Die Immobilie als VermÖgenswert

Über uns

Wer wir sind

CREIS ist mit seiner mehr fast 20-jährigen Erfahrung Pionier in der Entwicklung von Standards zur Performancemessung von Immobilien und immobilienbezogenen Dienstleistungen für das Portfolio-, Asset-, Real Estate-, Property- und Facility Management. Auf Basis dieser Standards unterstützt CREIS Organisationen, Corporates, Property-Unternehmen und Immobiliendienstleister bei der Verbesserung ihrer Business-Performance in den Immobilien und den immobilienbezogenen Prozessen anhand strukturierter wertorientierter Führungskennzahlen.

Die CREIS-Methode zur Performancemessung von Immobilien und immobilienbezogenen Dienstleistungen wurde ab 1995 entwickelt. Der Ende 2008 im Markt eingeführte CREIS Real Estate Monitor (REMO) ist die webbasierte Weiterentwicklung der CREIS Software, die sich als Standard zur umfassenden Performancemessung von Immobilien und immobilienbezogenen Dienstleistungen im Markt etabliert hat.

Unsere Vision und Mission

Bild Bild Bild

Wir haben die Vision, uns national wie international als qualitativer und quantitativer Marktführer von Qualitätskennzahlen im Immobilien- und Dienstleistungscontrolling zu etablieren. Dabei soll CREIS für ein unverwechselbares Know-how in der Performancemessung von immobilienbezogenen Leistungen stehen. Wir wollen ein neutraler, kundenorientierter Partner sein, der sich mit Zuverlässigkeit, Innovationskraft und mit den erzielten Ergebnissen höchste Wertschätzung verdient.

Um unser Ziel zu erreichen, setzen wir neue Standards: bei der Partnerschaft mit den Kunden und Kooperationspartnern sowie mit innovativen und integrierten Lösungen. Wir arbeiten untereinander und mit den Kunden offen und respektvoll zusammen. Damit erzielen wir überdurchschnittliche Ergebnisse, die allen Anspruchsgruppen zu konkretem Nutzen und langfristigem Erfolg verhelfen.

Was uns treibt

Bild Bild

Wachsende Komplexität und fortschreitende Dynamisierung in den Märkten stellen Unternehmen bei der Bewertung daraus resultierender Chancen und Risiken vor neue Herausforderungen. Diese Veränderungen treffen die Immobilienwirtschaft in einem besonderen Maße. Wir sehen in einer mangelnden Transparenz und einer mangelnden Vergleichbarkeit die größten Hindernisse auf dem Weg zu einer besseren Performance. Deshalb haben wir uns mit aller Leidenschaft dem Ziel verschrieben, diese Hindernisse aus dem Weg zu schaffen.

Unsere Grundsätze

Unser Handeln orientiert sich an den nachfolgenden Grundsätzen:

Vertraulichkeit und Anonymität
CREIS sichert jedem Partner strengste Vertraulichkeit sämtlicher Unterlagen und aller Tatsachen, von denen sie während der Tätigkeit Kenntnis gewonnen hat, zu. Die Pflicht besteht auch nach Beendigung des Auftragsverhältnisses fort.

Unabhängigkeit und Neutralität
CREIS zeichnet sich durch Unabhängigkeit und Neutralität aus. CREIS bewertet Immobilien und immobilienbezogene Leistungen, gibt entsprechende Handlungsempfehlungen zur Verbesserung der Performance, führt aber keine klassische Beratung durch. Ein Einfluss Dritter ist ausgeschlossen.

Standardisierung und Wissenschaftlichkeit
CREIS hat bei der Entwicklung des Systems auf größtmögliche Orientierung an nationalen und internationalen Standards geachtet. Das Herstellen von Vergleichbarkeit folgt wissenschaftlichen Vorgaben, die aus der Kooperation mit verschiedenen Hochschulen kommen.

Objektivität der Analysemethoden
CREIS wendet nur Methoden an, die die größtmögliche Objektivität sicherstellen. Dabei werden quantitative und qualitative Verfahren entsprechend ihrer Zweckmäßigkeit nebeneinander eingesetzt. Die Bewertungsmethode ist offengelegt. So sind die Ergebnisse für jeden Teilnehmer nachvollziehbar.

Plausibilität und Belastbarkeit
CREIS sieht bei der Erfassung und der anschließenden Auswertung je eine Plausibilitätsprüfung vor. Dieses Vorgehen garantiert belastbare Kennzahlen und schafft damit die Grundlage für abgesicherte betriebswirtschaftliche Entscheidungen.

Für diese Grundsätze stehe ich mit meinem Namen.

Herr Günter Neumann