Real Estate Performance Netzwerk

Kostensenkung nicht zu lasten der ProduktivitÄt -
Die Immobilie als Betriebsmittel

Wertsicherung und Wertsteigerung als Ziel der Bestandshaltung - Die Immobilie als VermÖgenswert

Produkte

CREIS Real Estate Monitor (REMO)

Wachsende Komplexität und fortschreitende Dynamisierung in den Märkten stellen Unternehmen bei der Bewertung daraus resultierender Chancen und Risiken und deren Konsequenzen vor neue Herausforderungen. Das setzt im Immobilien-Management eine größere Transparenz zur Bewertung strategischer und operativer Risiken voraus.

Mit der 4. Generation seiner Dokumentations- und Performance Measurement Software hat CREIS erstmals eine webbasierte Lösung auf Grundlage der .net-Technologie mit dem Namen REMO realisiert. Als Orientierung für die Vertraulichkeit und die Anonymität der Daten dienen die Empfehlungen des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Dazu gehören:

  • die organisatorische Sicherheit (Vertraulichkeitserklärungen aller involvierten Mitarbeiter, Trennung von Identifikations- und Eingabedaten des Kunden / Objektes und den eigentlichen Kennzahlen in zwei Datenbanken) als auch die
  • technische Sicherheit (verschlüsselte Kommunikationsbeziehungen auf dem Niveau des Online-Bankings und professionelle Rechenzentrumssicherheit wie Firewall, redundante Systeme oder Datensicherung).

Einfaches Handling, praxisorientierte Analysen und belastbare Marktdaten unterstützen Bestandshalter und Dienstleister jetzt noch effektiver bei der Optimierung ihres Immobilienportfolios. Als Pionier und Marktführer im Immobilien-Benchmarking betreibt CREIS mit Daten von über 8.200 gewerblichen Objekten mit ca. 81 Mio. m² NGF von über 245 Unternehmen aus den Jahren 1994 – 2012 die größte REM-/FM-Datenbank im deutschsprachigen Raum (Stand 30.11.2013).

REMO-VARIANTEN:


REMO light orientiert sich an der von JLL und CREIS veröffentlichten OSCAR-Studie. Für die darüber hinausgehende Datenanalyse werden die Ergebnisse in REMO jedoch unternehmensbezogen und objektscharf aufbereitet und detailliert bewertet.

REMO classic bietet Ihnen neben einer detaillierten Bewertung aller Kosten unter Berücksichtigung definierter Einflussfaktoren eine Bewertung wesentlicher gebäudeökonomischer Kenngrößen und damit die notwendige Transparenz für betriebswirtschaftliche Entscheidungen.

Mit REMO advanced nutzen Sie REMO zur umfassenden Darstellung und Bewertung aller wesentlichen wert- und kostenbeeinflussenden Faktoren und damit als Grundlage für ein effektives Controlling und wesentliche betriebswirtschaftliche Entscheidungen.